Spezialunterricht

Schwimmunterricht

Die Schülerinnen und Schüler der Schule Ballwil besuchen von der 1. bis zur 4. Klasse zirka 11 -14 mal jährlich den Schwimmunterricht bei einer Fachlehrperson. Der Unterricht findet in Hohenrain statt und ist ein freiwilliges Angebot der Gemeinde. Die Eltern übernehmen die Fahrkosten.


Waldkindergarten

Einmal wöchentlich findet der Kindergartenunterricht im Wald statt. Die Schülerinnen und Schüler lernen sich in der freien Natur zu bewegen und einen Bezug zur Tier- und Pflanzenwelt aufzubauen.


Husi-Treff

Am Montag, Dienstag und Donnerstag bietet die Schule ab der zweiten Schulwoche nach den Sommmerferien eine durch Fachpersonen betreute Hausaugabenhilfe an. Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrperson vor den Sommerferien für das 1. Semester, bzw. vor den Fasnachtsferien für das 2. Semester. Das Anmeldeformular finden sie hier. Es ist aber auch ein Eintritt während dem Schuljahr möglich. Das Angebot ist kostenpflichtig.